Lars Baus - Leben im Gleichgewicht
Fotografie und Achtsamkeit
Fotografie für mich ein wunderbarer Weg, um Achtsamkeit zu praktizieren. Ich nutze das Fotografieren als eine Art visuelle Meditation. Dadurch komme ich nicht nur in Kontakt mit meiner Umgebung, sondern erlebe vieles auch bewusster. Vor allem in der Natur finde ich meine Motive und kann das Wunder des Lebens im Zyklus der Jahrezeiten ganz direkt erfahren. Daraus gehen fotografische Arbeiten hervor, die in Büchern, CD-ROMs, Ausstellungen, Objektausstattungen oder Web-Projekten präsentiert werden. 

Hier geht es zum Online-Portfolio ZEN_FOTOGRAFIE:

ZEN-FOTOGRAFIE
Lars Baus - Leben im Gleichgewicht

DATENSCHUTZERKLÄRUNG